Donnerstag, 24. Januar 2013

Joghurt-Ziegenkäsecreme geschichtet mit Roter Bete

Sieht fantastisch aus – ein herrlicher Brotaufstrich



Dieses Rezept habe ich auf der Internetseite „ausmeinem Kochtopf“ gesehen und es hat mich so inspiriert, dass ich es sofort nachgekocht habe.
Es sieht nicht nur wunderschön aus, es schmeckt auch superlecker.
Rote Bete sind sehr gesund und enthalten reichlich Folsäure, die für die Bildung der roten Blutkörperchen verantwortlich ist und das sind die wichtigsten Gesundheitsstoffe der Roten Bete:
  • Vitamine: u.a. B1, B2, B6, C und Folsäure
  • Mineralstoffe: Kalium, Kalzium, Eisen, Kupfer, Magnesium, Mangan, Phosphor, Selen und Zink
Zutaten:
4 Knollen
Rote Bete gekocht (ca. 400 – 500 g)
2 -3 EL
Zitronensaft, je nach Geschmack

Salz und Pfeffer nach Geschmack
Für die Joghurt-Ziegenkäsecreme
300 g
griechischer oder türkischer Joghurt
200 g
Ziegenfrischkäse
2 – 3 EL
weißer Balsamico
2 TL
flüssiger Honig oder Erythrit 

weißer Pfeffer nach Geschmack

einige Walnüsse zur Dekoration

Zubereitung:

Die Rote Bete in Stücke schneiden und mit 2-3 EL Zitronensaft im Mixer fein pürieren, mit Salz und Pfeffer würzen.
Den Ziegenfrischkäse mit dem Joghurt glatt rühren, dann den flüssigen Honig und den Balsamicoessig unterziehen. Kräftig mit dem weißen Pfeffer aus der Mühle würzen.
Die Joghurt-Ziegenkäsecreme und das Rote-Bete-Püree nacheinander in Gläser füllen und kühl stellen.
Um mehrere Schichten zu erzeugen, empfehlen sich schlanke, hohe Gläser.
Löffeln Sie die Schichten vorsichtig aufeinander.
Kühl stellen.
Vor dem Servieren noch einige Walnüsse darüber geben.

Dazu passt natürlich frisches Baguette oder Schwarzbrot. Ich persönlich habe es als Brotaufstrich mit sauren Gurken gegessen.
 Ich wünsche allen Guten Appetit.
 
Möchtet ihr immer auf dem neuesten Stand sein? - Dann folgt mir auf Facebook und verpasst kein Rezept mehr.


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über deinen Kommentar würde ich mich freuen
Geri

Top Food-Blogs Kochrezepte Basar -teilen,inspirieren,stöbern,entdecken- immer Freitag bis Sonntag - tobias kocht! Kuechenplausch Köstlich & Konsorten
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Printfriendly