Freitag, 31. Juli 2015

Japanischer Soufflé-Käsekuchen - Японско суфле чизкейк

Japanischer Soufflé-Käsekuchen
Японско суфле-чизкейк

mit nur drei Zutaten -sehr fluffig und schmeckt cremig
само с 3 съставки - пухкав и уникално вкусен




Vegetarische Weltreise - JapanDas Rezept hat seit einem Monat Alle im Netz verrückt gemacht, deshalb musste ich es einfach testen. Das Ergebnis war erstaunlich, es schmeckt einfach Lecker.
Da die Melli von der Tomateninsel z.Zt. japanische Rezepte sammelt, stelle ich es auch gleich bei ihr rein.


Zutaten für eine 15 - 18 cm Ø Springform:

3 Stck.
Eier
120 g
weiße Schokolade
120 g
Frischkäse

Zubereitung:

Die Eier trennen, das Eiweiß in eine größere Schüssel geben und diese in den Kühlschrank stellen.
Den Ofen auf 170 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Einen ca. 20 cm hohen und ca 55 cm langen, je nach Umfang der Form, Backpapierstreifen vorbereiten.

Die weiße Schokolade in Stücke brechen und auf dem Wasserbad schmelzen.
Verrühren, bis sie eine glatte Masse bildet.
Den Frischkäse zur Schokolade hinzufügen und beides gut miteinander vermengen.
Den Topf vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen.
Das Eigelb dazu geben und ebenfalls gut unterrühren, bis die Masse homogen ist.
Nun die drei Eiweiße wieder aus dem Kühlschrank holen und mit dem Mixer zu Eischnee aufschlagen.
Danach das steife Eiweiß vorsichtig, nacheinander auf 3 Portionen verteilt, zur Schokomasse geben und vorsichtiger unterheben, so dass die Luftigkeit nicht verloren geht.
Den Backpapierstreifen fein mit Butter einreiben, damit der Teig sich bewegen kann, ohne beim Backen zu brechen.
Die Backform unten mit einem passenden, aus Backpapier ausgeschnittenen Kreis belegen und den eingebutterten Streifen an der Seite der Form auslegen.
Den Teig in die Form geben, ein paar Mal auf die Arbeitsfläche aufklopfen, um evtl. Luftbläschen nach oben steigen zu lassen.
Die Backform auf ein hohes Backblech geben und letzteres mit heißem Wasser füllen.
Das Wasser sollte etwa bis zur Mitte der Springform reichen. Mit dieser Methode bewahren wir den Kuchen vor Rissen.
Nun wird den Kuchen in drei Phasen gebacken: auf mittlerer Schiene zunächst 15 Minuten bei 170 °C , dann 15 Minuten bei 160 °C und anschließend noch einmal 15 Minuten im ausgeschalteten Ofen stehen lassen.
Herausnehmen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.
Man kann nach Wunsch den Kuchen noch mit Puderzucken bestäuben und nach Wunsch zusammen mit saisonalem Obst servieren.
Lasst es euch schmecken.

Einige dieser im Rezept genutzten Zutaten und viele weitere tolle und leckere Produkte, findet Ihr in meinem kleinen Shop.

Folgt mir auf Facebook und verpasst kein Rezept mehr.



Необходими продукти за форма с 15 - 18 см Ø:

3 бр.
яйца
120 г
бял шоколад
120 г
крема сирене (стайна температура)



Начин на приготвяне:

Първо отделете жълтъците от белтъците. Белтъците ги поставете в хладилника.
Загрейте фурната на 170 ° C.
Изрежете хартиена ивица за стените на формата (с ширина около 20 см. и дължина според големината на формата).
Разчупете шоколада на парчета и го разтопете на водна баня.
Добавете крема сиренето и разбъркайте до получаване на еднородна смес.
Махнете сместа от котлона и оставете да се охлади леко.
След това добавете жълтъците и отново разбъркайте добре, за да се получи хомогенна смес.
Извадете белтъците от хладилника и ги разбийте с миксер докато станат на сняг.
Добавете разбитите белтъци постепенно и внимателно към сместа на 3 порции така че, да не загубят обема си.
Намажете изрязаната хартиена ивица с масло, така че тестото да може да увеличи обема си спокойно, а не да се разцепи по време на печенето.
Покрийте дъното на формата с хартия, а намаслената хартиена ивица поставете (залепете) от вътрешната страна на формата.
Изсипете сместа в подготвената форма за печене, разтърсете няколко пъти надолу-нагоре формата, за да излезе излишния въздух от тестото.
Поставете формата в още по-голяма тава, която предварително сте напълнили с около 2 см гореща вода.
Водата трябва да достигне приблизително до средата на формата за печене. По този начин пазим чийзкейка от напукване.
Печете точно 15 минути на 170 °C, след това намалете фурната на 160 °C и печете за още 15 минути.

Накрая, изключете фурната и оставете чийзкейка в нея за още 15 минути.
Извадете формата и оставете напълно да се охлади, по желание поръсете с пудра захар и украсете с плодове според сезона.
Да ви е сладко!



Ако Ви е харесало това кулинарно предложение, натиснете бутона „Like” на Facebook в ляво!





Kommentare:

  1. Hi Geri,
    ich bin total begeistert, dass dieser Kuchen mit nur 3 Zutaten auskommt und dabei auch noch so fluffig leicht aussieht.
    LG Melli

    AntwortenLöschen
  2. this looks delicious, but I'm requesting this recipe in English please... I would love to make it........thank you

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Unbekannte,
      tut mir leid, ich spreche kein Englisch.
      Aber du kannst ja oben diese Seite übersetzen drücken.
      LG
      Geri

      Löschen

Über deinen Kommentar würde ich mich freuen
Geri

Top Food-Blogs Kochrezepte Basar -teilen,inspirieren,stöbern,entdecken- immer Freitag bis Sonntag - tobias kocht! Kuechenplausch Köstlich & Konsorten
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Printfriendly