Mittwoch, 8. Juli 2015

Zitronenlimonade - der Durstlöscher für die heissen Tage - Домашна лимонада без варене


Zitronenlimonade - der Durstlöscher für die heissen Tage
Домашна лимонада без варене

schnell vorbereitet - ohne Zusatzstoffe - ohne Chemie
бърза,освежаваща и подходяща за летните горещини


Mit der Limonade nehme ich auch gleichzeitig am Blog-Event "fruchtig abgefüllt" von Lisa und Maike teil.








Zutaten für 1 Liter Zitronenlimonade:
3 Stck
Zitronen (möglichst Bioqualität)
3 gehäufte EL
Zucker oder Zuckerersatz (z.B. Xylith)
1050 ml
Trink- oder Mineralwasser

Zubereitung:

Die Zitronen waschen.
Von den Zitronen die Schale in eine große Schüssel reiben. Darauf achten, dass die weiße Schale der Zitrone nicht mit abgerieben, da sonst die Limonade bitter wird.
Von den abgeriebenen Zitronen die Spitzen abschneiden und die Zitrone in kleine Stücke schneiden. Ich halbiere die Zitronen immer und schneide dann Spalten wie bei einem Apfel. Die Zitronenspalten halbiere ich nochmals.
Die Zitronenstücke in die Schüssel zur Zitronenschale geben und mit dem Zucker oder Zuckerersatz bestreuen.
Danach alles mit der Hand richtig durchkneten, bis sich der Zucker vollkommen aufgelöst hat. Dabei ruhig die Zitronenstücke mit der Hand zerquetschen.
Das Trink- oder Mineralwasser dazugeben. Nochmals verrühren und für ca. 40 - 45 Minuten kühl stellen. Nicht viel länger, da sonst zu viele Bitterstoffe aus der weißen Zitronenschale entweichen können - es sei denn, du liebst den Bittergeschmack.
Anschließend die Limonade durch ein Sieb in eine Karaffe filtern und genießen.

Tipp:

  • Du kannst natürlich auch mehr oder weniger Limonade auf einmal herstellen.
    Die Faustregel für 1 Zitrone ein gehäufter Esslöffel Zucker und 350 ml Wasser

http://www.amazon.de/gp/product/B0027M478K?ie=UTF8&camp=1638&creativeASIN=B0027M478K&linkCode=xm2&tag=lecmitger-21

So bleibt die Limonade herrlich kühl.





Einige dieser im Rezept genutzten Zutaten und viele weitere tolle und leckere Produkte, findet Ihr in meinem kleinen Shop.
Folgt mir auf Facebook und verpasst kein Rezept mehr.

Необходими продукти за 1 л. домашна лимонада:

3 бр.
лимони (за предпочитане био)
3 препълнени с. л.
кристална захар или подсладител
1050 мл.
питейна или минерална вода



Начин на приготвяне:

Измийте лимоните.

В голяма купа настържете кората от лимоните, като внимавате да не стържите от бялота ципа под кората за да не стане лимонадата горчива.
Отстранете върховете на лимоните и нарежете остърганите лимони на малки парченца.
Аз ги разполовявам и после ги режа на резенчета като ябълка, а след това и резенчета ги режа на половина.
Изсипете нарязаните лимонови парчета в купата с настърганата лимонова кора и ги поръсете със захарта или подсладител.
Омесете сместа енергично с ръка, докато захарта се разтвори напълно.
Докато месите лимоновата смес със захар се опитайте да смачкате всички лимонови парчета.
Прибавете питейната или минерална вода, разбъркайте и оставете за около 40-45 на хладно място.
Не оставяйте за по-дълго време, тъй като се разтварят горчивите вещества от бялата ципа на лимоните - освен ако не обичате горчивия вкус.
След това прецедете лимонадата, сипете е в кана и се насладете на страхотния освежаващ вкус.

Съвет:

  • Разбира се, че може да направите повече от този лимонов еликсир:
    Правилото е съвсем просто за един лимон се взема 1 препълнена супена лъжица захар и 350 мл вода!

Ако Ви е харесало това кулинарно предложение, натиснете бутона „Like” на Facebook в ляво!




1 Kommentar:

  1. Hi Geri,
    selbst gemachte Limo ist toll, da weiß man wenigstens was alles enthalten ist und hat die Süße selbst im Griff.
    LG Melli

    AntwortenLöschen

Über deinen Kommentar würde ich mich freuen
Geri

Top Food-Blogs Kochrezepte Basar -teilen,inspirieren,stöbern,entdecken- immer Freitag bis Sonntag - tobias kocht! Kuechenplausch Köstlich & Konsorten
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Printfriendly