Dienstag, 12. Mai 2015

Veganes, Low-Carb-Avocado-Schoko-Mousse - Здравословен шоколадов мус с авокадо

Veganes, Low-Carb-Avocado-Schoko-Mousse
Здравословен шоколадов мус с авокадо


ein unwiderstehliches Dessert
божествен десерт за вегани


Blog-Event CVIII - Death by Chcolate (Einsendeschluss 15. Mai 2015)Mit diesem Beitrag nehme ich an dem 108. Blogevent “Death by chocolate” bei Zorra, veranstaltet von der lieben Sibel und ihrem Blog “Insane in the kitchen“, teil.



Zutaten für 2-3 Portionen:

2 Stck.
vollreife Avocados
20 g
Kakaopulver, dunkles, gute Qualität (oder mehr, je nachdem wie intensiv die Mousse nach Schokolade schmecken soll)
2-3 EL (ggf. mehr, je nachdem wie süß Sie es mögen)
Löwenzahnhonig, Agavendicksaft, Ahornsirup (ersatzweise Honig), oder Erythrit bzw. Xylit als Low-Carb-Mousse
zur Verzierung
Granatapfelkerne oder anderes Obst (z.B. Himbeeren u. s)

Zubereitung:

Die Avocados halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen.
Zusammen mit den anderen Zutaten, außer dem Granatapfel, in ein hohes Gefäß geben und mit einem Stabmixer gut durchmixen, bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist.
In Förmchen oder Schalen füllen und die ausgelösten Granatapfelkernen über die Mousse streuen bzw. mit anderem Obst verzieren.
Für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen und kühl servieren.
Lasst es euch schmecken!


Möchtet ihr immer auf dem neuesten Stand sein? - Dann folgt mir auf Facebook und verpasst kein Rezept mehr.




Необходими продукти за
2-3 порции:

2 бр.
узряло авокадо
20 г
натурално какао на прах ( препоръчвам качествено какао, защото все пак то ще предаде вкуса на целия мус)
2-3 с. л. ( според желанието за сладост)
мед от глухарче, (агаве сироп, кленов сироп, мед или друг подсладител по ваш вкус)
за украса:
семена от нар или други плодове



Начин на приготвяне:

Разрежете авокадото, отстранете костилките от плода и извадете с лъжица месестата част.
Сложете всички съставки в дълбок съд, без семената от нар и пасирате Слагате всички съставки нарязани на парченца в шейкър кана / чопър / кухненски робот и пасирате хубаво до гладкост.
Полученият крем разпределете в чаши или купички и поръсете със семената от нар.
Може да сервирате десерта веднага или го охладете за около 2 часа в хладилника (охладен е разкошен).

Да ви е сладко!
 
Ако Ви е харесало това кулинарно предложение, натиснете бутона Like на страничката ми във Facebook, за което предварително ви благодаря!






Kommentare:

  1. Прелестен десерт, чудесен за гости .
    Поздрави !

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Dank für Dein leckeres Rezept liebe Geri und Danke für's Mitmachen beim Event!
    Liebe Grüße,
    Sibel

    AntwortenLöschen

Über deinen Kommentar würde ich mich freuen
Geri

Top Food-Blogs Kochrezepte Basar -teilen,inspirieren,stöbern,entdecken- immer Freitag bis Sonntag - tobias kocht! Kuechenplausch Köstlich & Konsorten
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Printfriendly