Donnerstag, 5. März 2015

Bananen Nutella Muffins - Мъфини с банан и нутела

göttlich, locker und saftig
вкусни, сочни и пухкави



http://vegetarischerdonnerstag.blogspot.de/Das ist mein Beitrag zu Kerstin’s Blog „Verboten Gut!“, bei dem es sich an jedem Donnerstag um den VeggiDay dreht.
https://photolixieous.wordpress.com/2015/02/09/happy-birthday-photolixieous-feiert-seinen-1-blog-geburtstag/
 Mit diesem Rezept nehme ich auch am Blogevent von Indra, deren Blog den ersten Geburtstag feiert.
Zutaten für 18 Muffins:
280 g
Mehl
165 g
Zucker
16 g
Backpulver
1 Prise
Salz
3 Stck.
reife, weiche Bananen
50 g
Joghurt
2 Stck.
Eier
240 g
Butter
1 Pack.
Vanilleextrakt
18 TL
Nutella

Zubereitung:
Das Mehl, den Zucker, das Backpulver und das Salz in eine große Schüssel sieben.
In ein andere Schüssel die zerdrückten Bananen, Joghurt, Eier, zerlassene Butter und Vanilleextrakt vermischen und in die andere Schüssel zum Mehl geben.
Alles mit einem Kochlöffel gut verrühren, aber nicht zu lange sonst geht der Teig beim Backen nicht auf.
Den Teig in eingefettete oder ausgelegte Muffinformen geben und obenauf einen Teelöffel Nutella geben und mit einem Zahnstocher kreisförmig in den Teig rühren.
Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C für ca. 25 Minuten backen (Stichprobe).
Schmeckt warm und kalt sehr gut.
Das war’s!!!!!!!!!!

Lasst es euch schmecken!
 
Möchtet ihr immer auf dem neuesten Stand sein? - Dann folgt mir auf Facebook und verpasst kein Rezept mehr.


Quelle
Необходими продукти за 18 мъфина:
280 г
брашно
165 г
захар
16 г
бакпулвер
1 щипка
сол
3 бр.
банана, меки, намачкани на пюре
50 г
кисело мляко
2 бр.
яйца, леко разбити
240 г
масло, разтопено и охладено
1 пакетче
ванилия
18 ч. л.
нутела
Начин на приготвяне:
В голяма купа пресейте брашното, захарта, бакпулвера и солта.

В друга купа смесете пюрето от бананите, киселото мляко, яйцата, маслото и ванилията.
Получената смес прибавете към сухите съставки и объркайте с помощта на дървена лъжица или силиконова шпатула, докато всичко се смеси (не прекалявайте с бъркането, защото няма да се надигнат при печенето!).
Разпределете сместа във форми за мъфини, покрити с хартиени кошнички.
Върху всеки мъфин сложете по една чаена лъжичка нутела и с помощта на клечка за зъби, започнете да правите въртеливи движения от центъра на мъфина (където е шоколада) към крайщата. .
Печете в предварително загряна на 175 °C фурна, около 25 минути или докато забита в мъфина клечка за зъби (там където няма нутела) излезе чиста.
Сервирайте топли или съхранявайте в покрит съд до сервиране.

Да ви е сладко!


Ако Ви е харесало това кулинарно предложение, натиснете бутона Like на страничката ми във Facebook, за което предварително ви благодаря!


Kommentare:

  1. Liebe Geri,

    deine Muffins lachen mich an ... schick mir mal einen ;)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Geri,
    wow, die klingen unheimlich lecker - perfekt, wenn man spontan etwas für die Lieben mitbringen will!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Geri,
    auch hier noch einmal vielen lieben Dank und herzlich willkommen auf meinem Sweet-Table. Die Muffins sehen wirklich köstlich aus und machen sich bestimmt sehr gut auf meiner Tafel. Ich stelle sie gleich dazu. Hab einen schönen Tag, viel Glück auch für die Wahl der Gewinner. Viele liebe Grüße,
    Indra

    AntwortenLöschen

Über deinen Kommentar würde ich mich freuen
Geri

Top Food-Blogs Kochrezepte Basar -teilen,inspirieren,stöbern,entdecken- immer Freitag bis Sonntag - tobias kocht! Kuechenplausch Köstlich & Konsorten
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Printfriendly