Freitag, 20. Mai 2016

Low Carb Lauch-Blutwurst-Frittata - Фритата с праз и кървавица

Low Carb Lauch-Blutwurst-Frittata

Фритата с праз и кървавица


Ein wahrer Gaumenschmaus!
Истинска наслада за ценители!



Zutaten für 4 Portionen:

150 g
Blutwurst (frisch und nicht geräuchert), gewürfelt
250 g
Lauch, in Ringe geschnitten
100 g
Karotten, gewürfelt
50 g
rote Zwiebeln, gehackt
4 Stck.,Größe M
Eier, verquirlt
25 g
10 ml
nach Geschmack
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Den Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen.
Die Eier mit dem Mandelmus verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.
In einer ofentauglichen Pfanne das Olivenöl erhitzen.
Die Zwiebelwürfel glasig dünsten.
Dann die Karottenwürfel hinzufügen.
Alles für 3-4 Minuten dünsten.
Nun die Lauchringe untermischen und das Gemüse weitere 3-4 Minuten andünsten.
Die Eiermischung über das heiße Gemüse geben.
Darauf dann die Blutwurstwürfel verteilen.
Mit Salz und Pfeffer bestreuen.
Die Pfanne nun komplett für 10-12 Minuten in den Ofen stellen.
Lasst es euch schmecken!



Es lohnt sich einen Blick auf diese Produkte zu werfen:

       


Möchtet ihr immer auf dem neuesten Stand sein? - Dann folgt mir auf Facebook und verpasst kein Rezept mehr.



Необходими продукти:

150 г
кървавица (прясна, а не пушена), нарязана на дребно
250 г
праз, нарязан на кръгчета
100 г
моркови, нарязани на кубчета
50 г
червен лук, нарязан на ситно
4 бр.(М)
яйца, разбити
25 г
бадемов мус
10 мл.
студено пресован зехтин
на вкус
сол и черен пипер
по желание
магданоз за поръсване

Начин на приготвяне:

Загрейте фурната на 175 ° С с вентилатор.
Разбийте яйцата с бадемовия мус и овкусете със сол и черен пипер.
В тиган с огнеупорна дръжка загрейте зехтина.
Сотирайте лука, а след това добавете нарязаните на малки кубчета моркови.
Разбъркайте и запържете за около 3-4 минути.
След това добавете нарязания на колелца праз и задушете за още 3-4 минути.
Изсипете разбитите яйца върху горещите зеленчуци.
Отгоре разпределете нарязаната кървавица.
Поръсете със сол и черен пипер.
Сложете тигана в предварително загряната фурна и печете за около 10-12 минути.
Извадете от фурната, разрежете на триъгълници, поръсете по желание с нарязан на ситно магданоз или див лук и поднасете със салата според сезона.
Приятен апетит!


Ако Ви е харесало това кулинарно предложение, натиснете бутона „Like” на страничката ми във Facebook, за което предварително ви благодаря!


Kommentare:

  1. Hier geht es zum Original-Rezept.
    http://happycarb.de/rezepte/fleisch/lauch-blutwurst-frittata/
    Der versteckte Hinweis auf die "Quelle", ist doch etwas sehr dürftig geraten. Viele Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bettina,
      was erwartest du denn? - Dass ich einen riesen Banner von dir einbaue?
      Das ist mein Stil für alle Posts, den ich auch nicht ändern werde.
      Viele Blogger geben doch gar keine Quelle an oder schreiben nur den Nammen des Blogs ohne zu verkinken.
      Nicht böse sein - trotzdem bedanke ich mich nochmals bei dir für die tolle Idee.
      LG
      Geri

      Löschen

Über deinen Kommentar würde ich mich freuen
Geri

Top Food-Blogs Kochrezepte Basar -teilen,inspirieren,stöbern,entdecken- immer Freitag bis Sonntag - tobias kocht! Kuechenplausch Köstlich & Konsorten
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Printfriendly