Sonntag, 21. Juni 2015

Traditionelles, bulgarisches Frühstücks-Hefebrot - Милинки


Traditionelles, bulgarisches Frühstücks-Hefebrot
Милинки

Duftend herrlich wunderbar
наистина прекрасна рецепта - пухкави и меки


Bread Baking Day #75 - Last day of submission July 1st, 2015Und mit diesen leckeren bulgarischen Seelen nehme ich beim BBD - Bread Baking Day #75 - Lieblingsbrot zum Wochenende herzlich gerne teil - diesmal ausgerichtet von Immer wieder sonntags...






Zutaten für eine Springform 26 cm Ø:

Für den Teig
500 g
gesiebtes Mehl
200 ml
lauwarme Milch
25 g
Hefe
1 Stck.
Ei
1 TL
Zucker
1 TL
Salz
3 EL
Öl
2 EL
Öl (zum Kneten)
Für den Guss
100 ml
Milch
40 g
Butter
1 EL
Mehl
200 g
Fetakäse

Zubereitung:

In der lauwarmen Milch die Hefe auflösen, den Zucker dazugeben und 1 EL gesiebtes Mehl darüber bestreuen und den Vorteig ca. 10 - 15 Minuten abgedeckt gären lassen.
Zum restlichen Mehl, das Salz, das leicht verquirlte Ei, das Öl und den fertigen Vorteig geben.
Alles durchkneten und nach und nach die restlichen 2 EL Öl dazugeben und mitverkneten.
Den glatten, elastischen Teig abgedeckt ca. 45 - 60 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen vermehrt hat.

Den fertigen Teig in elf gleich große Teile aufteilen und zu darauf Kugeln formen.
Die Teigkugeln in einer, leicht gefetteten, Springform verteilen.
Die Form mit Klarsichtfolie abdecken und nochmals ca. 45 Minuten gehen lassen.
Danach in jede Kugel fingerdicke Mulde drücken.
In jede Mulde ein kleines Stück Fetakäse hineingeben. Den restlichen Fetakäse reiben oder zerbröseln und über die Teigkugeln streuen.
100 ml Milch leicht erwärmen und die Butter hineingeben und rühren, bis sie geschmolzen ist.
Das Mehl dazugeben und verrühren. Alles über die Teigkugeln gießen.
Im vorgeheiztem Backofen bei 180 °C auf der mittleren Schiene für ca 30 Minuten backen, bis sie eine goldgelbe Kruste entstanden ist.
Als Getränk passt dazu sehr gut Ayran.
Viel Spaß beim Nachbacken.

Möchtet ihr immer auf dem neuesten Stand sein? - Dann folgt mir auf Facebook und verpasst kein Rezept mehr.



Quelle







Необходими продукти за тавичка с 26 см Ø:

за тестото:
500 г
пресято брашно
200 мл.
прясно мляко
25 г
мая
1 бр.
яйце
1 ч. л.
захар
1 ч. л.
сол
3 с. л.
олио
2 с. л.
олио (за омесване)
за заливката:
100 мл.
прясно мляко
40 г
масло
1 с. л.
брашно
200 г
сирене

Начин на приготвяне:

Разтворете в леко затопленото прясно мляко маята, захарта, 1 с. л. от пресятото брашно и оставете да шупне.
В останалото пресято брашно добавете солта, леко разбитото яйце, олиото и шупналата мая.
Замесете тестото като постепенно добавите и другите 2 с. л. олио.
Замесеното гладко и еластично тесто оставете да втаса за около 45-60 минути, докато увеличи обема си.
Втасалото тесто разделете на 11 равни части, оформете от тях еднакви топчета и ги наредете в подмазаната тавичка.
Покрийте тавичката със стреч фолио и оставете да втасат за около 45 минути.
След това в средата на всяко топче направете вдлъбнатина (аз използвах дръжката на белачката ми за плодове).
Във всяка вдлъбнатина сложете малко парченце сирене, а останалото сирене го настържете върху топчетата.
Накрая направете заливката:
Загрейте леко прясното мляко, добавете маслото и разбъркайте, докато се разтопи, а след това прибавете и лъжицата брашно и отново разбъркайте.

С получената смес залейте милинките и без да втасват ги печете в предварително загряната на 180 °C фурна, на средната шина за около 30 минути, докато хванат златиста коричка.

Да ви е сладко!

Ако Ви е харесало това кулинарно предложение, натиснете бутона Like на страничката ми във Facebook, за което предварително ви благодаря!




Източник






Kommentare:

  1. Danke für dieses tolle Rezept!

    AntwortenLöschen
  2. Das finde ich ja toll mit diesen einzelnen Teigkugeln und dem Feta! Kommt sofort auf die Nachbackliste.

    AntwortenLöschen
  3. Cool, einmal ein etwas anderes Brot. Gefällt mir!

    AntwortenLöschen

Über deinen Kommentar würde ich mich freuen
Geri

Top Food-Blogs Kochrezepte Basar -teilen,inspirieren,stöbern,entdecken- immer Freitag bis Sonntag - tobias kocht! Kuechenplausch Köstlich & Konsorten
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Printfriendly