Sonntag, 30. März 2014

Blumenkohl-Gorgonzola-Clafoutis von Irène - Карфиол-горгонзола-клафути от Ирене


Blumenkohl-Gorgonzola-Clafoutis von Irène
Карфиол-горгонзола-клафути от Ирене

Unbedingt probieren! Der sanfte Blumenkohl und der kräftige Gorgonzola sind ein interessantes Duo.
Der Gaumen wird Augen machen.

Непременно пробвайте, истинско удоволствие и наслада за небцето!
Нежният карфиол и пикантната горгонзола са интересен дует.

Ich finde das Gericht passt in das Event, also mit diesem Winter-Soulfood-Rezept gratuliere ich der lieben Dorothée von Bushcooks Kitchen ganz herzlich zum 3. Blog-Geburtstag!
Den leckeren Clafoutis habe ich bei Irène entdeckt. Mein Blumenkohl war kleiner, deshalb meine Mengenangaben in Klammern.

Zutaten:
1 kg (700 g)
Blumenkohl
4 Stck (3)
Eier
300 ml (225 g)
Sahne
100 g (75 g)
Quark
75 g (60 g)
Mehl
1 Stck
klein geschnittene Zwiebel
120 g (100 g)
Schinkenstreifen
120 g (90 g)
Gorgonzola in Würfel geschnitten
nach Geschmack:
Salz und Pfeffer
etwas
Olivenöl

Zubereitung:
Den Blumenkohl gründlich waschen, putzen in Röschen teilen und ca. 15 Minuten in kochendem Salzwasser
garen, dann abschrecken und gut im Sieb abtropfen lassen.
Eier, Sahne, Quark, Mehl, Salz und Pfeffer verquirlen.
Zwiebeln in etwas Öl andünsten und in die Eiermasse geben.
Eine feuerfeste Form einfetten.
Den Blumenkohl darin verteilen und mit einer Gabel grob zerdrücken und mit den Schinkenstreifen bestreuen, die Eiermasse darüber gießen und den Gorgonzola darauf verteilen.
Im vorgeheizten Backofen (2. Schiene von unten) bei ca. 190 °C ca. 30 Min überbacken.

Lasst euch schmecken!


Продукти:
1кг - 1 глава (700 г)   
карфиол
4 бр. (3)
яйца
300 мл. (225 г)
течна сметана
100 г (75 г)
извара
75 г (60 г)
брашно
1 глава
ситно нарязан кромид лук
120 г (100 г)
шунка нарязана на лентички
120 г (90 г)
горгонзола
на вкус:
сол и черен пипер
малко
зехтин

Начин на приготвяне:
Измийте старателно карфиола, разделете го на розички и ги сварете на умерен огън за около 15 минути във вряща подсолена вода.
След това ги извдете с решетъчна лъжица и ги оставете в сито добре да се отцедат.
Разбийте в купа яйцата, сметаната, изварата, брашното, солта и черния пипер.
Запържете лука в малко зехтин и го добавете към яйчената смес.
В намазнена
огнеупорна тавичка сложете карфиола и го намачкайте грубо с една вилица.
Поръсете го с нарязаната на ленти шунка, изсипете яйчената смес
и разпределете горгонзолата от горе.
Поставете ястието в предварително загрята на 190 °C фурна (2 шина от дъното) за около 30 минути.
Сервирайте ястието горещо и го поръсете със ситно нарязан пресен магданоз или див лук (2 стръка).

Да ви е сладко!

Kommentare:

  1. Liebe Geri,

    vielen Dank, dass Du so schnell auch noch die schönen Clafoutis gemacht hast. Ich freue mich, dass Du dabei bist.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Geri,

    ich freue mich dass Dir das Rezept gefallen hat, ich muss beim nächsten Einkauf unbedingt wieder einen Blumenkohl mitnehmen ;o)) Ich werde wie immer mit Deinem Einverständnis die Bilder veröffentlichen.

    Ganz liebe Grüße
    Irène

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Irene,
      danke für deinen lieben Kommentar.
      Freu mich immer wieder wenn du meine Bilder und meinen Blog veröffentlichst.

      Ganz lieben Gruß
      Geri

      Löschen

Über deinen Kommentar würde ich mich freuen
Geri

Top Food-Blogs Kochrezepte Basar -teilen,inspirieren,stöbern,entdecken- immer Freitag bis Sonntag - tobias kocht! Kuechenplausch Köstlich & Konsorten
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Printfriendly