Donnerstag, 21. Dezember 2017

Saure Leber - Черен дроб по немски


Einfach nachkochen und genießen!
Истинска кулинарна класика от немската кухня!


Zutaten für 4 Personen:

750 g
Kalbsleber (kann auch Rinder- oder Schweineleber sein)
1 Stck.
Zwiebel
500 ml
Gemüse- oder Fleischbrühe
1 Stck.
Zitrone (nur den Saft davon)
1 TL
Majoran gerieben
2 Stck.
Lorbeerblätter
3 Stck.
Wachholderbeeren
1 Stck.
Gewürznelke
3 - 4 EL
Weinessig
1 EL
rote Marmelade (Johannisbeer oder Himbeermarmelade)
1 Schuß
Worcestersauce
2 EL
Tomatenmark
1 ½ EL
Butterschmalz
1 - 2 EL
Mehl
nach Geschmack
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Die Leber waschen und trockentupfen.
Sehnen und Haut von der Leber entfernen.
Die Leber in feine Streifen schneiden.
Die Zwiebel fein hacken.
In einer Pfanne das Butterschmalz heiß werden lassen.
Die Leber hineingeben und mit Mehl bestäuben.
Die Leber von allen Seiten gut anbraten und danach aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen:
Die Zwiebel und das Tomatenmark in die Pfanne geben und kräftig anbraten.
Mit der Gemüse- oder Fleischbrühe ablöschen und aufkochen lassen.
Die Lorbeerblätter, Wacholderbeeren, Gewürznelke und Majoran dazugeben, durchrühren, die Temperatur reduzieren und etwa 15 Minuten köcheln lassen.
Dann den Essig, Zitronensaft, Worcestersauce und das Johannisbeer-Gelee dazugeben und noch einmal aufkochen lassen.
Die Leber in die Pfanne geben und nochmal ca. 5 Minuten bei niedriger erwärmen - nicht kochen, damit die Leber nicht trocken wird.
Zum Schluss nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Wer die Soße etwas dicker mag, kann sie mit 1 -2 EL Butter oder etwas Speisestärke noch eindicken.
Als Beilage Kartoffelpüree, Bratkartoffeln oder Nudeln dazu servieren.
Viel Spaß beim Nachkochen.

Es lohnt sich einen Blick auf diese Produkte zu werfen:

 jetzt ansehen


Wenn Euch das Rezept gefallen hat, würde ich mich auf euren Kommentar und einen Like auf meiner Facebook-Seite freuen.


 


Необходими продукти за 4 порции:

750 г
телешки черен дроб (говежди или свински черен дроб)
1 глава
кромид лук
500 мл
зеленчуков или месен бульон
1 бр.
лимон (само сока)
1 ч. л.
риган
2 бр.
дафинови листа
3 зърна
хвойна или бахар
1 бр.
карамфил
3 - 4 с. л.
винен оцет
1 с. л.
червено сладко (червен касис или сладко от малини)
няколко капки
сос "уорчестър"
2 с. л.
доматено пюре
1 ½ с. л.
свинска мас
1 - 2 с. л.
брашно
на вкус
сол и чер пипер

Начин на приготвяне:
Измийте дроба и го подсушете с кухненска хартия.
Изрежете сухожилията и почистете ципата от дроба.
Нарежете почистения дроб на тънки ивици.
Обелете и нарежете лука на ситно.
Загрейте свинската мас в тиган.
Добавете нарязания дроб и го поръсете с брашното.
Запържете дроба равномерно от всички страни, след това го извадете от тигана и го оставете настрани.
Сложете в тигана нарязания лук, доматеното пюре и запържете добре, като разбърквате.
Изсипете зеленчуковия или месен бульон и оставете да заври.
Добавете дафиновите листа, зърната от хвойна, карамфила и ригана, разбъркайте, намалете температурата и оставете да къкри за около 15 минути.
След това добавете оцета, лимоновия сок, соса „уорчестър“, червеното сладко и оставете да заври отново.
Прибавете черния дроб в тигана, за около 5 минути на ниска температура, колкото да се стопли - не оставяйте да завира соса, за да не стане дроба сух и твърд като „подметка“.
Накрая овкусете със сол и черен пипер на вкус.
Ако предпочитате малко по-гъст сос, добавете 1 - 2 супени лъжици масло или малко нишесте.
Сервирайте ястието с картофено пюре, запечени картофи или паста, според вашите предпочитания.
Опитайте, ще останете очаровани от резултата!
Добър апетит!




Ако Ви е харесало това кулинарно предложение, натиснете бутона „Like” на страничката ми във Facebook, за което предварително ви благодаря!






Kommentare:

  1. An Leber kam ich als Kind nie ran. Auch heute tu ich mich mit dem markanten Leber-Geschmack noch schwer. Dein saures Leberrezept werde ich aber mal ausprobieren. Das könnte selbst mir schmecken. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      freut mich, dass dir das Rezept Appetit macht.
      Bei mir ist es in letzter Zeit auch zum Lieblingsessen geworden.
      Es ist einfach zuzubereiten und schmeckt hammermäßig.
      Probier es einfach mal aus und sag mir dann bitte mal wie es dir geschmeckt hat.

      Löschen
  2. Гери,
    непременно ще изпробвам тази рецепта.Баща ми много обича дробчета или дроб, чудесно представена рецепта.
    Весели празници !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ели, ще се радвам, ако споделиш нали е харесал на баща ти?
      Прегръдки!

      Löschen

Über deinen Kommentar würde ich mich freuen
Geri

Top Food-Blogs Kochrezepte Basar -teilen,inspirieren,stöbern,entdecken- immer Freitag bis Sonntag - tobias kocht! Kuechenplausch Köstlich & Konsorten
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Printfriendly