Donnerstag, 30. April 2015

Speck-Brötchen - Питки с бекон

Speck-Brötchen
Питки с бекон


Klasse Rezept! Super lecker! Schnell und unkompliziert!
Чудесна комбинация, която гарантирано ще събере всички около масата!


Weiter geht es mit dem BBD#73, dieses Mal darf Susanne von „Mehlstaub und Ofenduft“ den BBD ausrichten, ins Leben gerufen wurde er von Zorra. Susanne wünscht sich Brotrezepte aus aller Welt.
Mein Rezept passt hier optimal dazu, weil diese kleinen Brötchen in Ungarn zum Wein gereicht werden.
Da läuft gerade auch noch ein wunderbares Blogevent von der lieben Simone „Guten Morgen, Sonnenschein", anlässlich ihres zweijährigen Blogbestehens und sucht Frühstücksrezepte. Alles Gute, Simone!
Guten Morgen Sonnenschein - Das Frühstücksevent vom 10.04. bis 10.05.


Zutaten:

500 g
gesiebtes Mehl ( + etwas Mehl zum Bemehlen der Arbeitsfläche)
21 g (½ Würfel)
frische Hefe
200 ml
Joghurt
350 g
geräucherter Bauchspeck
2 Stck
Eier
1 TL
Zucker
½ TL
Salz
nach Wunsch
zum Bestreuen Leinsamen, Mohn oder Sesam

Zubereitung:

Den Speck in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne auslassen und knusprig anbraten.
Auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen und in einem elektrischen Zerkleinerer fein hacken.
Die Hefe in 50 ml lauwarmen Wasser zusammen mit dem Zucker verrühren, mit etwas Mehl bestäuben und gehen lassen.
Das restliche Mehl mit dem Joghurt, einem Ei und Salz vermischen. Die gegärte Hefe und den zerkleinerten Speck dazugeben.
Die Arbeitsfläche bemehlen und die Teigmasse verkneten, bis ein glatter, nicht klebriger Teig entsteht.
Den Teig in eine Schüssel geben, abdecken und ca. 1 Std. an einem warmen Platz gehen lassen.
Den fertigen Teig auf ca. 2-3 cm Dicke ausrollen und mit kreisrunde Teigstücke mit ca. 4 cm Ø ausstechen.
Die Teigstücke auf zwei, mit Backpapier ausgelegten, Backblechen verteilen. Zwischen den Teigstücken genug Abstand lassen, damit sie beim Aufgehen nicht zusammenkleben.
Die Backbleche mit einem Tuch abdecken und die Teigstücke nochmals ca. 40 Minuten gehen lassen.
Vor dem Backen die Teigstücke mit einem Messer einritzen und mit einem verquirlten Ei bestreichen und nach Wunsch noch mit Körnern bestreuen.

Beide Bleche im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Umluft für ca. 10 Minuten backen.

Lasst es euch schmecken!



Möchtet ihr immer auf dem neuesten Stand sein? - Dann folgt mir auf Facebook und verpasst kein Rezept mehr.





Quelle


Необходими продукти:

500 г
пресято брашно (+ за поръсване)
21 г (½ кубче)
жива мая
200 мл.
кисело мляко
350 г
бекон
2 бр.
яйца
1 ч. л.
захар
½ ч. л.
сол
по желание за поръсване:
ленено семе, мак, сусам

Начин на приготвяне:

Беконът се нарязва на кубчета и се запържва до златисто.
Отцежда се върху кухненска хартия и се смила в блендер.
Маята се разтваря в 50 мл. топла вода, заедно със захарта и малко от брашното.
Останалото брашно се смесва с киселото мляко и едно яйце, и се посолява.
Прибавят се шупналата мая и смленият бекон.
От сместа върху набрашнен плот се замесва гладко тесто, което не трябва да се лепи по пръстите и се оставя да втаса в купа, покрита с прозрачно фолио за около 1 час.
Тестото се разточва на кора с дебелина 2–3 см и от нея, с помощта на малък ринг (с Ø 4 см) се изрязват кръгове.
Разпределят се в две с тави с незалепващо покритие, на разстояние едни от други, покриват се с кърпа и се оставят да втасат повторно за около 40 минути.
По повърхността на питките с нож се правят прорези, намазват се с разбито яйце и се поръсват по желание с ленено семе, мак или сусам.
Пекат се около 10 минути в загрята на 200 °C фурна с вентилатор
.Да ви е сладко! 

 
Ако Ви е харесало това кулинарно предложение, натиснете бутона Like на страничката ми във Facebook, за което предварително ви благодаря!




Източник


Montag, 27. April 2015

Rhabarber-Clafoutis - Клафути с ревен

Rhabarber-Clafoutis
Клафути с ревен


so ein Genuss - einfach, aber echt superlecker
Сладко изкушение за ценители!


http://jankessoulfood.blogspot.de/p/geschmackswandel-fruher-bah-heute-yeah.htmlMit diesem Rezept nehme ich an Janke's Soulfood-Blogevent Geschmackswandel anläßlich ihres ersten Blog-Geburtstag's teil.




Zutaten:
3 Stängel
Rhabarber
2 Stück
Eier
60 g
brauner Zucker
1 Pck.
Vanillezucker
1 Prise
Salz
80 g
Mehl
135 ml
Milch
65 m
Sahne
Zum Einfetten
Butter
Nach Wunsch
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

Den Rhabarber putzen und in kleine Stücke schneiden und mit kochendem Wasser übergießen, 3 Minuten ziehen lassen.
Danach abgießen, abtropfen und erkalten lassen.
Nun die Eier, Zucker, Vanillezucker und Salz verquirlen.
Mehl, Milch und Sahne dazugeben und alles miteinander mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren.
Eine feuerfeste Form mit Butter einfetten und die Rhabarberstücke darin gleichmäßig verteilen.
Jetzt den Teig gleichmäßig über den Rhabarber gießen und im vorgeheizten Ofen bei 180 °C auf der 2. Schiene von unten 20 Minuten backen.
Anschließend aus dem Ofen nehmen, nach Wunsch noch mit Puderzucker bestreuen, und heiß servieren.
Dazu passt Eis oder auch eine Vanillesauce.
Lasst es euch schmecken!


Möchtet ihr immer auf dem neuesten Stand sein? - Dann folgt mir auf Facebook und verpasst kein Rezept mehr.



Quelle

Продукти:

3 стебла
ревен
2 бр.
яйца
60 г
кафява захар
1 пакетче
ванилова захар
1 щипка
сол
80 г
брашно
135 мл.
прясно мляко
65 мл.
сладкарска сметана
за намазване на формата:
масло
по желание за поръсване:
пудра захар

Начин на приготвяне:

Почистете ревена и го нарежете на малки парчета.
Залейте го с вряща вода и го оставете да кисне в продължение на 3 минути.
След това го оставете в сито да се отцеди и го оставете настрани да се охлади.
Разбийте яйцата, захарта, ваниловата захар и солта.
След това добавете брашното, млякото, сметаната и разбъркайте всичко заедно с бъркалка, до получаване на гладко тесто.
Намажете формата за печене с масло, изсипете охладения ревен и го разпределете равномерно по дъното на формата.
Изсипете тестото равномерно върху ревена и печете в предварително загряната на 180 ° C фурна, на 2-рата шина от долу на горе за около 20 минути
След това го извадете от фурната, поръсете с пудра захар по желание и сервирайте горещо.
Може да го сервирате също със сладолед или ванилов сос.

Да ви е сладко!

 
Ако Ви е харесало това кулинарно предложение, натиснете бутона Like на страничката ми във Facebook, за което предварително ви благодаря!





Sonntag, 26. April 2015

Karamell-Spätzle mit Erdbeersoße - Карамелен десерт "Изкушение"

Karamell-Spätzle mit Erdbeersoße
Карамелен десерт "Изкушение"


GENIAL!!! Was für ein schmackhaftes Dessert!
Истински шедьовър!


Und was machst du mit Spätzle? Zeige deine Ideen bei der großen #SpätzleParade.Habt ihr schon von der #Spätzleparade gehört, die gerade auf Cookin.de läuft? Noch bis Ende April könnt ihr mit oder ohne Blog eure Rezepte rund ums Spätzlekochen, fotografieren und einreichen. Und was zu gewinnen gibt’s natürlich auch!

Zutaten für 4 große Souffléformen:

250 g
Spätzle (z.B. Birkel)
3 Stck
Eier
150 g
Zucker
500 ml
Milch
1 Pck
Vanillezucker oder Mark einer Vanilleschote
40 g
Butter zum Ausfetten der Formen
Für das Karamell
100 g
Zucker
2 EL
Wasser
Für die Erdbeersoße
250 g
frische Erdbeeren
15 g
Puderzucker

Zubereitung

Die Spätzle nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen und anschließend abtropfen lassen.
Den Zucker zusammen mit dem Wasser bei mittlerer Hitze goldgelb karamellisieren und anschließend sofort in die Backformen geben.
Die Ränder der Souffléformen noch mit Butter einfetten und die abgetropften Spätzle in den Formen verteilen.
Die Milch zusammen mit dem Zucker mit und dem Vanillezucker bzw. Vanillemark erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
Die Eier verrühren und die warme Milch nach und nach unter Weiterrühren dazugeben.
Die Eiermasse auf den eingefüllten Spätzle verteilen und im vorgeheizten Backofen bei ca. 240 °C für 35 Minuten backen, bis sich eine Kruste gebildet hat.
In der Zwischenzeit die Erdbeeren zusammen mit dem Puderzucker passieren und zur Seite stellen.
Vor dem Servieren die Spätzle aus den Formen stürzen, auf den Tellern anrichten und die Erdbeersoße dazugeben.
Guten Appetit.


Möchtet ihr immer auf dem neuesten Stand sein? - Dann folgt mir auf Facebook und verpasst kein Rezept mehr.



Необходими продукти за 4 големи формички:

250 г
шпетцли или макарони
3 бр.
яйца
150 г
захар
500 мл
прясно мляко
1 пакетче
ванилия (ако ползвате естествена ванилия-1 шушулка)
40 г
масло за намазване
за карамела:
100 г
захар
за соса от ягоди:
250 г
ягоди
15 г
пудра захар

Начин на приготвяне:

Сварете шпетцлито (или макароните) в подсолена вода, според указанието върху опаковката и го отцедете.
На умерен огън кармелизирайте захарта заедно с 2 с. л. вода до златист цвят и е разпределете във формичките.
Намажете стените на формичките с масло и разпределете в тях отцеденото шпетцли.
Затоплете млякото със захарта и ванилията, докато захарта се разтвори.
Разбийте яйцата и при непрекъснато бъркане добавете горещото мляко.
Разсипете сместа равномерно върху шпетцлито и печете в предварително загряна на 240 °C фурна за около 35 минути до получаването на приятен златист загар.
В това време си пасирайте ягодите с пудрата захар и ги оставете настрани.
Преди сервиране обърнете десерта в чиния и декорирайте отстрани с  ягодов сос.


Да ви е сладко!

 
Ако Ви е харесало това кулинарно предложение, натиснете бутона Like на страничката ми във Facebook, за което предварително ви благодаря!




Freitag, 24. April 2015

Veganes Sauerkraut mit Reis - Бурания с кисело зеле и ориз


Veganes Sauerkraut mit Reis
Бурания с кисело зеле и ориз


es schmeckt sehr lecker und ist ganz einfach nach Großmutters Rezept
бързо, лесно и вкусно


Wie schmeckt Deine Stadt? Blogparade im AprilMit diesem köstlichen Gericht bin ich diese Woche beim Tierfreitag dabei.

Zudem passt dieser Beitrag zu Wie schmeckt deine Stadt? von Küchen-Atlas.



http://www.tierfreitag.com/ 








Zutaten für 6 Portionen:

0,8 - 1,0 kg
Sauerkraut (evtl. auch aus der Dose)
2 Stck
Zwiebeln
2 Zehen
Knoblauch
200 g
Reis
3 EL
Öl
nach Wunsch
125 ml Sauerkrautsaft
2 Stck
Lorbeerblätter
1 TL
Paprika süß
nach Geschmack
Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer
zum Bestreuen
Petersilie oder Schnittlauch



Zubereitung:

Die Zwiebel klein schneiden und in heißem Öl zusammen mit dem Reis in einer großen Pfanne andünsten, bis sie glasig sind.
Dann noch den Knoblauch klein schneiden und kurz mit anbraten.

Das Sauerkraut in Streifen schneiden und zusammen mit dem roten Paprika mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zum Reis dazugeben.
Alles gut verrühren und noch die Lorbeerblätter, wer es sauer möchte, noch den Sauerkrautsaft dazugeben und mit zusätlich 500 - 600 ml und nochmals gut verrühren.
Bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. köcheln lassen bis das Sauerkraut und der Reis leicht weich sind.
Anschließend im vorgeheizten Backofen, in einer hitzebeständigen Form oder Pfanne, bei 180 °C für ca. 25-30 Min fertig backen, bis sich eine leichte Kruste gebildet hat.
Nach Wunsch vor dem Servieren noch mit Schnittlauch oder Petersilie bestreuen.
Schmeckt auch kalt hervorragend.

Viel Spaß beim Nachkochen.



Необходими продукти за 6 порции:

800 г-1 кг
кисело зеле
2 глави
лук
2 скилидки
чесън
200 г
ориз
3 с. л.
олио
125 мл
зелев сок по желание
2 бр.
дафинови листа
1 ч. л.
червен пипер
на вкус:
сол, черен пипер и лют червен пипер


Начин на приготвяне:

В сгорещеното олио задушете ситно нарязания лук и ориз до прозрачност.
А след това прибавете ситно нарязания чесън и запържете за кратко, като разбърквате.
Накрая добавете нарязаното на тънки ивици кисело зеле, червения пипер и отново разбъркайте.
Добавете към ястието дафиновите листа, зелевия сок (по желание ако обичате по киселко) и около 500- 600 мл вода.
Оставете ястието да къкри на слаб огън за около 10-15 минути, докато поомекне зелето и оризът.
След това изсипете сместа в тава и запечете за около 25-30 минути в загряна на 180 °C фурна, докато буранията получи лека златиста коричка.

Да ви е сладко!


Donnerstag, 23. April 2015

Schoko Bananenbrot - Шоколадов бананов хляб

Schoko-Bananenbrot
Шоколадов бананов хляб

es schmeckt sehr lecker und ist supersaftig
Изкусителен и безумно вкусен
!

http://leckerundco.blogspot.de/2015/04/kulinarische-kindheitserinnerungen-4.htmlDie liebe Tina von Lecker&Co hat nach unseren “Kulinarische Kindheitserinnerungen” gefragt.
Weil ich schon als Kind ganz verrückt nach Schokolade und Bananen war, habe ich dieses http://vegetarischerdonnerstag.blogspot.de/
Rezept auch gleichzeitig zu ihrem Blog-Geburtstag gepostet.
Und weil heute Donnerstag ist, poste ich es auch zum Veggiday bei Kerstin.

Zutaten für eine normale Kastenform:
3 Stck.überreife
überreife Bananen
115 g
Butter
145 g
brauner Zucker
1 Stck.
Ei
1 TL
1 TL
Natron
¼ TL
Salz
125 g
Mehl
70 g
100 g
gehackte Vollmilch Schokolade
70 g
gehackte Zartbitter Schokolade, 70%

Zubereitung
Die Butter in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze schmelzen und bräunen lassen.
Die gebräunte Butter beiseite stellen und abkühlen lassen.
In der Zwischenzeit die Bananen schälen und mit einem Kartoffelstampfer oder einer Gabel zerdrücken.
Den Zucker, Ei, Salz und den Vanilleextrakt dazugeben und alles verrühren.
Das Mehl mit dem Kakao und Backpulver sieben und ebenfalls dazugeben, alles glattrühren.
Die Schokolade hacken und unter den Teig heben.
Eine Kastenform mit Backpapier auslegen oder einfetten und bemehlen und mit dem Teig befüllen.
Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 60-70 Minuten backen, danach unbedingt eine Stäbchenprobe machen.
Das Schoko Bananenbrot soll innen etwas feucht bleiben, ähnlich wie bei einem Brownie, soll aber gestockt sein.
Das Schoko Bananenbrot aus dem Backofen nehmen, 15 Minuten in der Form auskühlen lassen, dann herausnehmen und komplett auf einem Kuchenrost auskühlen lassen.

Viel Spaß beim Backen und lasst es euch schmecken.
 
Möchtet ihr immer auf dem neuesten Stand sein? - Dann folgt mir auf Facebook und verpasst kein Rezept mehr.




Необходими продукти:
3 узрели
банана
115 г
масло
145 г
кафява захар
1 бр.
яйце
1 ч. л.
ванилов екстрат
1 ч. л.
сода
¼ ч. л.
сол
125 г
брашно
70 г
какао
100 г
фин млечен шоколад
70 г
натурален шоколад , 70%

Начин на приготвяне:
Сложете маслото в тенджера и го разтопете на умерен огън до златисто.
Оставете запърженото златисто масло настрани да се охлади.
В това време обелете и намачкайте бананите с вилица.
Добавете захарта, яйцето, солта, ваниловия екстракт и разбъркайте добре сместа.
Смесете заедно брашното, какаото и содата и ги пресейте.
Добавете ги внимателно към сместа и разбъркайте със силиконова бъркалка до гладка смес.
Нарежете шоколада на малки парченца и го прибавете към сместа, разбърквайки.
Изсипете сместа в намазана с масло и поръсена с брашно форма (или застлана с пергаментова хартия форма).
Печете за около 60-70 минути в предварително загряна на 180 °C фурна до суха клечка.
Сладкишът трябва да е влажен отвътре,(много прилича на браунито по консистенция).
Изкарайте изпечения сладкиш от фурната, оставете да се охлади за 15 минути във формата, а след това го извадете от нея и го оставете да се охлади напълно върху решетка.

Да ви е сладко!
 
Ако Ви е харесало това кулинарно предложение, натиснете бутона „Like” на страничката ми във Facebook, за което предварително ви благодаря!

Dienstag, 21. April 2015

Blätterteig-Apfel-Rosen - Ябълкови рози в бутер тесто

Blätterteig-Apfel-Rosen
Ябълкови рози в бутер тесто


Tolles Rezept...einfach in der Zubereitung...schnell gemacht... genial einfach
страхотен, бърз и невероятно вкусен десерт 


Die Apfelrosen sind gleichzeitig mein Geburtstagsgeschenk zum Blogevent „Frühlingssause“ von Natascha. 
Fruehjahrssause_kl

Zutaten für 6 Muffinförmchen:

1 Pck.
Blätterteig, rechteckig
2 Stck.
säuerliche, rote Äpfel, z. B. Pink Lady oder Elstar
1 EL
Mehl
½ Zitrone
nur den Saft davon
3 EL
Aprikosenkonfitüre
nach Wunsch
Zimt zum Bestreuen



Zubereitung:

In eine mittelgroße Schüssel zur Hälfte mit Wasser füllen und den Saft einer halben Zitrone reingeben.
Die Äpfel halbieren und die Kerngehäuse entfernen.
Die Apfelhälften in sehr dünne Scheiben schneiden und in die Schüssel mit Wasser geben.
Die Schüssel für 3 Minuten bei höchster Stufe erwärmen, so dass die Apfelscheiben etwas blanchiert werden.
Anschließend die Äpfel in einem Sieb gut abtropfen lassen.
In eine kleine Schale 3 EL Aprikosenkonfitüre und 2 EL Wasser geben, gut verrühren und in der Mikrowelle 1 Minute erwärmen. Wer keine Mikrowelle hat, gibt heißes Wasser zur Konfitüre.
Die Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestreuen und den Blätterteig darauf ausrollen.
Den Blätterteig in 6 gleiche Streifen schneiden und mit der Konfitüre-Wassermischung bestreichen.
Die Apfelscheiben entlang dem oberen Rand auf den Blätterteigstreifen ziegelförmig der Länge nach aufreihen, dabei achten, dass die Apfelscheiben etwas überstehen. Evtl., je nach Geschmack, noch mit Zimt bestreuen.
Den unbelegten Teil des Blätterteigstreifens nach oben klappen und zusammenrollen. Jetzt entsteht die Rose.
Die Rosen in die Muffinförmchen geben und auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen bei 190 °C für ca. 40 Minuten backen.
Vor dem Servieren evtl. noch mit Puderzucker bestreuen oder auch mit Vanillesauce servieren.

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachbacken.


Möchtet ihr immer auf dem neuesten Stand sein? - Dann folgt mir auf Facebook und verpasst kein Rezept mehr.

Einfach mal ausprobieren - geht einfacher als es aussieht - hier wird es nochmal Schritt für Schritt erklärt (in englischer Sprache, ist aber selbsterklärend)




Необходими продукти за 6 бр. мъфини:

1 пакет
бутер тесто
2 бр. червени
ябълки
1 с. л.
брашно
½ бр.
лимон
3 с. л.
конфитюр от кайсии
по желание за поръсване
канела


Начин на приготвяне:

Напълнете купа до половината с вода, и изстискайте в нея сокът на ½ лимон.
Разрежете ябълките на половина и ги почистите от семките.
След това ги нарежете на тънки филийки и ги потопете във водата с изстискания лимонов сок.
Поставете купата с ябълките в микровълновата печка за 3 минути.
След това изсипете ябълките в гевгир или сито за да се отцедят добре от водата.

Разбъркайте в малка купичка 3 лъжици конфитюр от кайсии с 2 супени лъжици вода и поставете купичката в микровълновата печка за 1 минута.
Поръсете работния плот с малко брашно и разточете бутер тестото.
Нарежете го на 6 еднакви части и ги намажете с разтопения кайсиев конфитюр.
Наредете изцедените ябълкови върху намазаните с конфитюр бутер тесто, поръсете с канела по желание, прегънете бутер тестото и завийте на розичка.
Поставете навитите рози във формата за мъфини и печете на средната шина във загряна на 190 °C фурна за около 40 минути.
По желание след като ги извадите от фурната може да ги поръсите с пудра захар или да ги поднесете с ванилов сос.
Вижте източника и ще разберете как се прави, лесно е!
Опитайте и няма да съжалявате!

Да ви е сладко!



Ако Ви е харесало това кулинарно предложение, натиснете бутона „Like” на страничката ми във Facebook, за което предварително ви благодаря!

Източник


Top Food-Blogs Kochrezepte Basar -teilen,inspirieren,stöbern,entdecken- immer Freitag bis Sonntag - tobias kocht! Kuechenplausch Köstlich & Konsorten
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Printfriendly