Dienstag, 22. April 2014

Pikanter Spinat mit Kartoffeln auf indische Art - Пикантен спанак с картофи по индийски


Pikanter Spinat mit Kartoffeln auf indische Art

Пикантен спанак с картофи по индийски

Ein tolles, vegetarisches Gericht!
Чудесно вегетарианско ястие!


Und da die Reise auf der Tomateninsel diesen Monat nach Indien geht, schicke ich meine pikanten Spinat-Kartoffeln auf indische Art mal gleich mit. Denn für mich ist es wirkliche der pure indische Genuss und sehr empfehlenswert!
Vegetarische Weltreise - Indien

Zutaten als Hauptgericht für 2 Personen:
500 g
Frischer Spinat, ersatzweise Mangold
300 g
Kartoffeln
150 ml
Gemüsebrühe
2 Stck.
Rote Zwiebeln
2 Stck.
Knoblauchzehen
3 cm
Ingwer - Wurzel, frische , fein gehackt
½ TL
Chilipulver
1 TL
Korianderpulver
1 TL
Gemahlener Kreuzkümmel
1 Stck.
Rote Chilischote, in dünne Ringe geschnitten oder gehackt
2 EL
Neutrales Öl oder Ghee (Butterschmalz)
Nach Geschmack:
Salz und Pfeffer
Zur Deko:
ein paar Chilifäden
Zubereitung:
Die Kartoffeln schälen, waschen und würfeln.
Die Zwiebel in Ringe schneiden und Ingwer und Knoblauch klein schneiden.
Das Öl oder Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, darin Zwiebel,Ingwer und Knoblauch zugeben und bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 2-3 Minuten anschwitzen, bis sie weich sind.
Chilipulver, Kreuzkümmel und Koriander einrühren und und unter ständigem Rühren eine halbe Minute schwenken.
Nun mit der Gemüsebrühe ablöschen, Kartoffeln und Spinat zugeben, einmal aufkochen lassen und mit geschlossenem Deckel, bei reduzierter Hitze, 10 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind.
Jetzt noch die Chilischote dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und offen weitere 2-3 Minuten kochen lassen.
Hübsch sieht es zudem noch aus, wenn man ein paar Chilifäden drübergibt und sofort heiß serviert.

Lasst es euch schmecken!


Продукти:
500 г.
пресен спанак
300 г.
картофи
150 мл.
зеленчуков бульон
2 бр.
червен лук
2 скилидки
чесън
3 см.
корен джинджифил, нарязан на ситно
1/2 ч.л.
смляно чили
1 ч. л.
смлян кориандър
1 ч. л.
смлян кимион
1 бр.
червено чили (люта чушка), нарязано на тънки ивици
2 с. л.
слънчогледово олио или масло
на вкус:
сол и чер пипер
за украса:
няколко конци от чили (люти чушки)

Начин на приготвяне:
Обелете и измийте картофите, нарежете ги на кубчета.
Нарежете лука на кръгчета, а джинджифила и чесъна на ситно.
Загрейте олиото или маслото в дълбок тиган на умерен огън, добавете лука, джинджифила, чесъна и при непрекъснато разбъркване ги запържете за 2-3 минути, докато омекнат.
Прибавете смляното чили, кимиона и кориандъра като постоянно разбърквате в продължение на половин минута.
След това изсипете зеленчуковия бульон, добавете картофите и спанака, оставете да заври, след което похлупете тигана, намалете огъня и оставете да къкри за 10 минути, докато картофите омекнат.
Накрая добавете лютия червен пипер, подправете със сол и черен пипер и без капак оставете за още 2-3 минути да се вари.
Много добре изглежда, ако преди сервиране го поръсите с няколко конци от чили (люти чушки).
Сервира се горещо.

Да ви е сладко!

Montag, 21. April 2014

Köstliche Fliedercreme - Вкусен крем с люляк

mit einer dezenten Fliederblütennote
с нежна люлякова арома

Fliedercreme Titel deutsch

Simone, von der S-Küche, feiert ihren 1. Bloggeburtstag und sucht saisonale & regionale April-Rezepte.
Aprilfrisch - das regionale Event von S-Küche (Einsendeschluss 1. Mai 2014)
Zutaten für 4 Portionen:

350 ml
Milch
2 Stck.
Eier
60 g
Zucker oder Xucker
5 Blatt
Gelatine
1 Stck.
Vanilleschote
250 ml
Schlagsahne
1 handvoll
Blüten, vom Flieder, frische (lila)
Zur Deko:
Erdbeeren oder Minze
Zubereitung:
Die Fliederblüten einzeln von den Dolden zupfen.
Dann 100 ml. Milch erhitzen.
Kurz bevor sie kocht beiseite stellen und
⅔ der Blüten dazugeben und den Rest für die Dekoration aufheben.
Den Topf zudecken und abkühlen lassen. Danach die Milch durch ein Sieb gießen, so dass die Blüten im Sieb verbleiben.
Die Gelatine vorbereiten und nach Packungsanweisung im kalten Wasser einweichen.
In einem anderen Topf die restliche Milch
(250 ml) aufkochen lassen und das Mark der ausgekratzten Vanilleschote dazugeben.
Anschließend vom Herd nehmen.

Unterdessen die verquirlten Eier mit dem Zucker und der Blütenmilch verrühren.
Die Vanillemilch absieben (wen die
Vanille-Samen aber nicht stören, kann dieses Schritt überspringen) und mit einem dünnen Strahl langsam zu den geschlagenen Eier hinzufügen.
Unter ständigem Rühren die Masse erhitzen (nicht kochen) bis sie eindickt.
Die Butter dazufügen, umrühren und kurz weg vom Herd, und
ein bisschen abkühlen lassen bis Sie mit Ihren Finger darin eintauchen können. Die Gelatine zugeben und verrühren, bis sie gut aufgelöst ist und erkalten lassen.
Dann die Schlagsahne steif schlagen.
Sobald die Creme zu gelieren beginnt, die Sahne vorsichtig mit einem Löffel unterheben.
In die Dessertgläser füllen und in den Kühlschrank kalt stellen, bis die Creme fest ist.
Vor dem Servieren mit Fliederblüten bestreuen und mit Erdbeeren und evtl. Minzeblättern verzieren.
Lasst es euch schmecken!
Die Idee habe ich von hier

Fliedecreme Ende deutsch



Möchtet ihr immer auf dem neuesten Stand sein? - Dann folgt mir auf Facebook und verpasst kein Rezept mehr.

Fliedercreme Titel bulg
Продукти за 4 порции:

350 мл.
прясно мляко
2
яйца
60 г.
захар
5 листа
желатин
1 шушулка
ванилия
250 мл.
сладкарска сметана
1 пълна шепа
цвят от люляк (в случая лилав)
за украса:
ягоди
Начин на приготвяне:
Издърпайте всяко цветче от люляка – то ще се отдели с лекота като тичинките ще си останат на стеблото.
Загрейте в малка купичка или касеролка 100 мл. прясно мляко.Точно преди да заври го отдръпнете настрани и сипете в него 2/3 от люляковият цвят, а останалия го заделете за декорация.
Похлупете съда и го оставете настрана да се охлади, след това прецедете млякото.
Накиснете листата на желатина в студена вода.
В друга касеролка сложете останалото мляко да заври като добавите в него семенцата на разполовената шушулка ванилия. Когато заври го отдръпнете настрана.
Междувременно разбийте целите яйца със захарта и люляковото мляко.
Прецедете ваниловото мляко (ако не ви пречат ваниловите семенца може да пропуснете прецеждането) и на тънка струя при постоянно разбиване с тела го добавете към разбитите яйца.
Върнете съда на котлона и на среден огън продължете да бъркате, докато крема започне да се сгъстява. Добавете маслото, разбъркайте и отдръпнете настрана да се охлади за малко.
Когато можете да потопите пръст в него и да не ви пари, прибавете желатина и разбъркайте за да се разтвори напълно.
Разбийте сметаната до меки върхове.
Щом крема започне да се желира, прибавете сметаната внимателно с лъжица и разбъркайте.
Разсипете крема в десертни чаши и го приберете в хладилника да се охлади и стегне.
Преди сервиране поръсете крема с малко люлякови цветчета и го украсете с ягода или листенце от мента.

Да ви е сладко!

Ако Ви е харесало това кулинарно предложение, натиснете бутона „Like” на страничката ми във Facebook, за което предварително ви благодаря!



Fliedercreme Ende bulg

Freitag, 18. April 2014

Slawischer Eintopf (Gjuwetsch) - Славянски гювеч

Vegetarisch, viel Gemüse und Gewürze - besonders in der Sommerzeit bevorzugt!
Постен, с изобилие от зенчуци и подправки!
CIMG8977

Dieses beliebte Nationalgericht aus Bulgarien, welches hauptsächlich im Sommer ohne und im Winter mit Fleisch gegessen wird, präsentiere ich heute gleichzeitig bei den Events „Kulinarische Entdeckungsreise“ sowie bei Tierfreitag“ - ein Tag ohne tierische Produkte.

tierfreitag
 
Zutaten für 4 Personen:

2 St.
Zucchini
4 St.
Grüne Paprikaschote
1 St.
Roter Paprika
4 St.
Karotten
3 St.
Kartoffeln
2 St.
Zwiebeln
2 St.
Knoblauchzehen
1 Dose (400 g)
Tomaten
1 Tasse
Reis
50 g
Oliven (ohne Steinen)
4 EL
Olivenöl
½ Bund
Petersilie
½ Bund
Liebstöckel
1 TL
Paprikapulver (süß oder scharf)
1 TL
Bohnenkraut
Nach Gusto:
Salz und Pfeffer
Zubereitung:
Die Paprikaschoten, Karotten, Kartoffeln und Zucchini schälen bzw. putzen und in Würfel schneiden.
Die Zwiebeln und den Knoblauch fein hacken und in heißem Olivenöl anbraten.
Die anderen Gemüse, außer den Kartoffeln, dazu geben und auch mitdünsten.
Den Reis waschen, dazu geben und ebenfalls auch kurz anbraten.
Danach das Paprikapulver, die Dosentomaten, Kartoffeln und Oliven hinzufügen.
Anschließend mit Salz, schwarzem Pfeffer, Bohnenkraut, Petersilie und Liebstöckel würzen.
Alles kommt dann in einen Tontopf oder Auflaufform, die mit 3 Tassen Wasser befüllt ist.
Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 50 Minuten backen, bis nur das Fett übriggeblieben und die ganze Flüssigkeit reduziert ist.
Das fertige Gericht mit Petersilie bestreuen.
Übrigens schmeckt Gjuwetsch aufgewärmt noch besser, nur bei uns bleibt meist nichts mehr übrig.

Lasst es euch schmecken!

Quelle:

 CIMG8974
Необходими продукти:

2 бр.
тиквички
4 бр.
зелени чушки
1 бр.
червена чушка
4 бр.
моркова
3 бр.
картофа
2 глави
лук
2 скилидки
чесън
1 консерва (400 г)
домати
1 ч. ч.
перлен ориз
50 г
маслини (обезкостени)
4 с. л.
зехтин
1/2 връзка
магданоз
1/2 връзка
девесил
1 ч. л.
червен пипер
1 ч. л.
чубрица
на вкус:
сол и черен пипер


Начин на приготвяне:
Чушките, морковите, картофите и тиквичките се нарязват на кубчета.
Лукът и чесънът се нарязват на ситно и се запържват в сгорещия зехтин.
Към тях се добавят останалите зеленчуци без картофа и се запържват.
Оризът се измива и се сипва при зеленчуците, запържва се за кратко.
Добавя се червеният пипер, доматите от консерва, картофите и маслините.
Овкусява се със сол, черен пипер, чубрица и ситно нарязаните магданоз и девесил.
Всичко се пресипва в тава и се залива с 3 ч. ч. вода.
Пече се в загрята на 180 градуса фурна, за 50 минути, докато остане на мазнина.

Да ви е сладко!

 Източник:

CIMG8986

Donnerstag, 17. April 2014

Köstlicher Spiegeleierkuchen - Вкусен кекс "на очи"

Gut gekühlt, sehr erfrischend und sommerlich!
Добре охладен е много освежаващ за лятото!
CIMG1817
 Diese Rezept ist mein Beitrag beim Oster-Blogevent von Küchenplausch ein.


Oster Rezepte
Zutaten für eine Backform:

200 g
weiche Butter (Zimmertemperatur)
200 g + 100 g
Zucker
4
Eier
300 g
Mehl
1 Prise
Salz
1 Pck.
Vanille-Puddingpulver
500 ml + 120 ml +6 EL
Milch
400 g
Quark, (40)% oder Schmand
1 Dose
Aprikosen oder Pfirsiche



Zubereitung:
Den Backofen auf 180 ° C vorheizen und eine rechteckige Form mit Backpapier auslegen.
Die Butter und 200 g Zucker mit einem Mixer schaumig rühren.
Fügen Sie Eier nach und nach dazu, das nächste Ei erst zugeben, wenn das vorherige komplett aufgeschlagen ist.
In einer separaten Schüssel Mehl, Backpulver und Salz vermischen.
Geben sie diese trockenen Zutaten zur Butter-Eier-Mischung auf dreimal zu und nach jeder Zugabe gießen sie 40 ml Milch dazu und vermischen das Ganze.
Den Teig gut verrühren, bis er glatt ist und danach auf die Backform verteilen.
Bei 180 °C ca. 20 min. Backen, bis er goldgelb ist und bei leichtem Draufdrücken wieder zurückgeht.
Den Kuchen nach dem Backen vollständig in der Form abkühlen lassen.
In der Zwischenzeit das Puddingpulver mit 100 g Zucker und 6 EL kalter Milch glatt rühren, bis eine homogene und flüssige Masse entsteht.
Geben Sie die restliche Milch (500 ml). in einen Topf und bringen Sie sie zum Kochen.
Nehmen Sie die kochende Milch vom Herd und rühren die Puddingcreme zügig unter.
Setzen Sie den Topf wieder für 1 - 2 Minuten auf den Herd rühren nochmals, bis die Creme dick wird.
Den fertigen Vanillepudding vollständig abkühlen lassen.
Danach mit dem Quark oder dem Schmand mischen und gut unterrühren.
Die Masse auf den gebackenen Boden verteilen und mit dem abgetropftem Obst belegen so dass es "Spiegeleiern" ähnelt.
Den Kuchen im Kühlschrank gut abkühlen lassen, bis Creme fest ist.
Vor dem Servieren so schneiden, dass auf jedem Stück ein „Spiegelei“ liegt..
Lasst es euch schmecken!

Möchtet ihr immer auf dem neuesten Stand sein? - Dann folgt mir auf Facebook und verpasst kein Rezept mehr.

CIMG1816

Tipp:
  • Wenn das Kuchenstück noch mit ein wenig pulverisierter Vanillestange oder ein wenig Kakao bestreuen wird, sieht das wie frisch gemahlener, schwarzer Pfeffer auf dem Spiegelau aus.
CIMG1824
Необходими продукти:

200 г
масло, на стайна температура
200 г + 100 г
захар
4
яйца
300 г
брашно
щипка
сол
1 пакетче
ванилов пудинг
500 мл + 120 мл. + 6 с.  л.
мляко
400 г
извара или заквасена сметана
1 компот
кайсии нарязани на половинки

Начин на приготвяне:
Загрейте фурната на 180 ° С и покрийте тавата с хартия за печене.
Разбийте с миксер на крем кравето масло с 200 грама захар.
Добавете яйцата едно по едно и се уверете, че всяко е добре поето от сместа преди да добавите следващото.
В отделна купа смесете брашното, бакпулвера и солта.
Добавете сухите продукти към маслената смес на три пъти, като след всяко добавяне наливате по 40 мл мляко. Рабъркайте добре докато тестото е гладко и го изсипете в тавата за печене.
Печете във фурната за около 20 минути, докато отгоре придобие златист цвят и пружинира при натиск.
Извадете блата и го оставете да се охлади напълно.
В същото време направете топинга като смесите ваниловия пудинг със 100 грама захар и 6 супени лъжици студено мляко и бъркате докато стане гладка и рядка каша.
Поставете останалото мляко (500 мл.) в тенджера и оставете да заври.
Свалете го от печката и енергично рабъркайте в него пудинга.
Сложете тенджерата отново на печката, бъркайте през цялото време, докато крема се сгъсти за около1-2 минути. Оставете ваниловия пудинг да се охлади напълно, след което го смесете със изварата или заквасената сметана и го разбъркайте до хомогенизиране.
Разстелете крема върху охладения блат.
Поставете половинките кайсии така, че да приличат на "яйца на очи".
Сложете кекса в хладилника да се охлади добре и да стегне крема.
Преди сервиране го нарежете на квадрати.
За по-голям ефект може да поръсите квадратните парчета сладкиш с малко смляна пръчка ванилия или малко какао, за да изглежда като прясно смлян черен пипер.
Да ви е вкусно!


Ако Ви е харесало това кулинарно предложение, натиснете бутона Like на страничката ми във Facebook, за което предварително ви благодаря!
Източник

Dienstag, 15. April 2014

Osterkranz-Brot “Plötziade” - Великденски венец хляб

Osterkranz-Brot “Plötziade”
Великденски венец хляб

Österlich dekoriert
може да го декорирате с великденски яйца


Lutz hat im ploetzblog zu seinem ersten Blogevent, der Plötziade aufgerufen, ein Brot aus den vorgegebenen Zutaten zu backen:
1. Plötziade450 g (90%) Weizenmehl 550 - 50 g (10%) Roggenvollkornmehl - 10 g (2%) Salz - Sauerteig und / oder Hefe und Wasser zu erstellen und dieses zu veröffentlichen.
Nicht mehr und nicht weniger, Lutz ist da sehr streng, deshalb habe ich die Angabe ganz exakt befolgt
Bei so einer schönen Idee mache ich natürlich auch mit.
Da der Ostern vor der Tür steht. habe ich mich entschieden einen Osterkranz “Plötziade” zu Backen.
Er war so köstlich, dass wir ihn noch warm gegessen haben.
Zutaten für ein Brot:
450 g
Weizenmehl Type 550
50 g
Roggenvollkornmehl
10 g
Salz
20 g
frisches Hefe
300 ml
lauwarmes Wasser

Zubereitung:
Die Hefe zerbröckeln und zusammen mit etwas lauwarmen Wasser zu einem kleinen Vorteig anrühren.
Mit 3 Esslöffeln Mehl (30 g ) bestäuben und zugedeckt ca. 10-15 Minuten an einem warmen Platz gehen lassen.
Das Mehl (395 g) in eine große Schüssel sieben und in die Mitte eine Mulde drücken.
Das restliche Wasser, Salz und die gegärte Hefe in die Mulde geben.
Alles gut vermischen und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde aufgehen lassen.
Den Teig, auf einer mit Mehl (25 g) bestäubten Arbeitsfläche, noch einmal von Hand durchkneten.
Dann den Teig zu einem Quadrat, ca. 40 x 40 cm, ausrollen und danach zu einer festen Teigrolle, ca. 40 cm lang, formen.
Anschließend auf einem runden Backblech auslegen und mit einem scharfen und kaltem Messer im Abstand von ca. 2 cm einschneiden.
Nochmals 20 Minuten gehen lassen.
Im der vorgeheizten Backofen bei 180 ° C auf mittlerer Schiene etwa 30-35 Minuten goldgelb backen.
Auf einem Rost auskühlen lassen.
Gutes Gelingen ♥ ☻ !
Möchtet ihr immer auf dem neuesten Stand sein? - Dann folgt mir auf Facebook und verpasst kein Rezept mehr.




Продукти:
450 г
пшенично брашно тип 550
50 г
пълнозърнесто ръжено брашно
10 г
сол
20 г
прясна мая
300 мл.
хладка вода

Начин на приготвяне:
Размийтете маята в малко хладка вода, до получаването на гладка кашичка.
Поръсете е с 3 с.л. брашно и е оставете да шупне на топличко за около 10-15 минути.
Пресейте останалото брашно (395 г.) в голяма купа и направете кладенче в средата.
Прибавете солта, шупналата мая, останалата хладка вода и замесете меко тесто.
Покрийте тестото с кърпа и го оставете на топло за 1 час да втаса.
Премесете втасалото тесто още веднъж и го разточете върху набрашнен плот с размер около 40 x 40 см., след това го навийте на плътно руло.
След това го сложете в тавата и го нарежете с остър и студен нож на парчета с широчина около 2 см.
Оставете хляба да втаса отново за около 20 мин.
След това го изпечете в предварително загрята на 180° С фурна до зачервяване за около 30-35 минути.
Оставете изпечения хляб да се охлади върху решетка.
Пробвайте и споделете!
Да ви е сладко ♥ ☻!
Ако Ви е харесало това кулинарно предложение, натиснете бутона Like на страничката ми във Facebook, за което предварително ви благодаря!




Montag, 14. April 2014

Geschichteter Milchreis mit frischen Früchten Мляко с ориз с пресни плодове

Geschichteter Milchreis mit frischen Früchten
Мляко с ориз с пресни плодове

Als Dessert oder Hauptspeise ist dieser Milchreis ein wundervoller Genuss!
За десерт или основно ястие този оризов десерт е истинска наслада!


Bei Zorra gibt es mal wieder ein interessantes Blogevent, das diesmal von Petra's Blog „Obers trifft Sahne“ veranstaltet wird.
Deshalb wandert mein zweites Lieblingsdessert auch gleich wieder rüber zu Zorra und Petra, wo Lieblingslöffelessen gesucht wird.
Blog-Event XCVII - Lieblingslöffelessen (Einsendeschluss 15. April 2014)
Zutaten (etwa 6 Portionen):
1 Tasse
Milchreis
3 Tasse
Milch, Kokos- oder Sojamilch
1 Prise
Salz
25 g
200 g
Frisches Obst nach Saison (z. B. Kirschen (halbieren und die Kerne herausnehmen), Erdbeeren, Kiwi, Pflaumen, Mangos, Granatapfel, usw.)
evtl.
Zucker, zum Nachsüßen
evtl. etwas
Minze, zum Garnieren
Zubereitung:
Den Topf mit kaltem Wasser ausschwenken, darin Milch mit einer Prise Salz zum Kochen bringen.
Danach den Reis vor dem Kochen solange waschen, bis das Wasser klar wird.
Anschließend zu der kochenden Milch hinzufügen, umrühren,abdecken und bei kleiner Hitze ca. 15 Min. köcheln lassen. Dabei immer wieder mal umrühren, damit nichts anbrennt.
Am Ende den Zucker hinzufügen.
Den Topf vom Herd nehmen und mit einem dickem Handtuch einwickeln.
Nach ca. 20 Min. ist der Milchreis fertig.
In der Zwischenzeit die Früchte unter fließendem Wasser kurz waschen, putzen und abtropfen lassen. Dann halbieren oder in Spalten schneiden und zur späteren Dekoration auf die Seite stellen.
Nun den Milchreis abwechselnd mit den mindestens zweierlei Obst in eine Glasschale oder in Gläser schichten (je nach Größe), mit Obst abschließen und mit Minzblättchen garnieren und servieren.
Dieses Dessert schmeckt sowohl kalt als auch warm.
Gutes Gelingen!


Продукти (за около 6 порции):
1 ч.ч.
ориз
3 ч.ч.
прясно мляко
1 щипка
сол
25 г
захар
200 г
пресни сезонни плодове (като череши (нарязани на половинки и изчистени костилки), ягоди, киви, сливи, манго, нар и др)
евентуално за подслаждане:
захар
по желание няколко листа за украса:
мента

Начин на приготвяне:
Намокрете тенджерата в която ще варите ориза със студена вода, изсипете млякото с щипка сол и го оставете на котлона да заври.
Измийте ориза под обилно течаща вода в гевгир, докато водата стане съвсем бистра.
След това го добавете към заврялото мляко, разбъркайте, похлупете и оставете да къкри за около 15 минути на слаб огън.
Разбърквайте го от време на време, за да не загори.
На края добавете захарта и разбъркайте сместа.
Отстранете тенджерата от котлона и е увийте веднага със едно дебело одеяло.
След около 20 минути ориза е напълно готов.
В това време, измийте плодовете, почистете ги (според сорта) и ги отцедете от водата.
След това ги нарежете на половинки или на филийки и отделете няколко настрани за украса.
Разпределете ориза в стъклени купи като редувате плодове (най-малко два сорта плодове за да се получи контраст) и ориз, а най отгоре украсете със заделените плодове и листа от мента.

Поднесете десерта според предпочитанията охладен или топъл.
Да ви е сладко!


Freitag, 11. April 2014

Bulgarische Creme Caramel - Крем карамел


Bulgarische Creme Caramel
Крем карамел


ein süße Sünde, die Jeder liebt
невероятно изкушение – най-обичаният десерт

Bei Zorra gibt es mal wieder ein interessantes Blogevent, das diesmal von Petra's Blog  „Obers trifft Sahne“ veranstaltet wird.
Deshalb wandert meine Lieblingscreme, mit der ich aufgewachsen bin, auch gleich rüber zu Zorra und Petra, wo Lieblingslöffelessen gesucht wird.
Blog-Event XCVII - Lieblingslöffelessen (Einsendeschluss 15. April 2014)
Zutaten für ca. 10 Stück ofenfeste Förmchen:
Für die Creme:
1 l
lauwarme Milch
6 St.
Eier Zimmertemperatur
100 g
Zucker
1 St.
Vanilleschote
Für den Karamellsirup:
150 g
Zucker
1 EL
Wasser

Zubereitung:
Zuerst wird der Karamellsirup zubereitet. Dazu den Zucker in einem kleinen Topf zusammen mit 1 EL Wasser bei schwacher Hitze schmelzen lassen (aufpassen, dass er nicht verbrennt und schwarz wird). Nicht mit einem Löffel rühren, sondern nur schwenken bis er bräunlich ist. Dann sofort vom Herd nehmen und zügig (er wird sonst zu fest) mit einem Löffel in die Förmchen verteilen.
Für die Creme die Milch zusammen mit dem Zucker erhitzen und so lange schlagen bis sich der Zucker aufgelöst hat.
Die Eier in einer Schüssel mit dem Hand-Schneebesen verquirlen (mit einem Elektromixer schäumt sie auf und Sie müssen dann warten müssen, bis die Schaum wieder zusammenfällt).
Dann zu den verquirlten Eiern unter ständigem Rühren die lauwarme Milch hinzufügen.
Die ganze Mischungsmasse durch ein Sieb laufen lassen, um eine garantiert glatte Creme zu bekommen. Anschließend noch das Vanillemark dazumischen.
Die bereits vorbereiteten Förmchen mit dem Karamelllsirup mit der Eiermilch auffüllen.
Die gefüllten Förmchen auf ein tiefes Backblech stellen und in den vorgeheizten (150 - 160 °C) schieben. Nun noch mit kaltem Wasser füllen, bis die Hälfte der Förmchen im Wasser stehen.
Bei 150 - 160 °C ° etwa 1 ½ Stunden stocken lassen, bis die Creme oben fest geworden ist und eine goldgelbe Farbe hat.
Den Ofen abschalten und mit den Förmchen abkühlen lassen (geht am Schönsten über Nacht)
Die fertige Creme nun noch ca. 4 - 5 Stunden im Kühlschrank aufbewahren (je kühler, desto besser).
Zum Servieren am Besten vorsichtig auf einen Teller stürzen und mit Obst dekorieren (schmeckt aber auch direkt aus der Form sehr lecker).
Tipp:
  • Das Wasser im Blech sollte nicht Kochen, damit keine Bläschen auf der Creme entstehen. Deshalb immer wieder mal beobachten und ggf. mit kaltem Wasser auffüllen oder die Temperatur etwas runterdrehen.




Продукти за около 10 бр. купички:
За крема:
1 л.
горещо прясно мляко
6 бр.
яйца със стайна температура
100 г.
захар
2 прахчета или 1 шушулка
ванилия
   
За карамела:
150 г.
захар
1 с.л.
вода

Начин на приготвяне:
Изсипете захарта за карамелизиране в малка тенджера заедно с 1 с.л. вода и е сложете на умерен огън (като внимавате да не загори).
След като захарта (по време на кармелизиране може да е разклатите леко, но не трябва да е разбърквате) замирише на карамел и промени цвета си до златисто е отстранете от котлона и е разпределете бързо с помощта на лъжица по дъното на подготвените чашки (или купички за крем карамел).
Затоплете прясното мляко със захарта, разбъркайте го няколко пъти, за да се разтвори захарта.
Разбийте яйцата на ръка за кратко с телена бъркалка, защото с миксера става пяна и трябва да я изчакате да спадне. Към тях на тънка струйка и при непрекъснато бъркане добавете затоплената млечна смес.
По желание прецедете сместа, за да се получи гарантирано гладък крем карамел.
Добавете ванилията и разпределете сместта в купичките с карамела.
Подредете купичките в тава, преместете я във фурната и чак тогава налейте студена вода в тавата, до средата на чашките.
Крем карамелът се пече в загрята на 150 - 160 °C фурна за около 60-90 мин.
След това фурната се изключва, крем-карамела се оставя да се охлади в нея, а след това го приберете за 4-5 часа в хладилника.
Поднесете крем карамела обърнат в чинийка или го хапвайте директно от чашката.
.
Съвет:
  • Най-важната тънкост при приготвянето на крем карамел е водата в тавата да не завира, за да не се образуват шупли. Наблюдавайте крем-карамела и ако водата завира, допълнете с чаша студена вода или намалете фурната. 
 Да ви е сладко!














Ако Ви е харесало това кулинарно предложение, натиснете бутона Like на страничката ми във Facebook, за което предварително ви благодаря!





Top Food-Blogs Kochrezepte Basar -teilen,inspirieren,stöbern,entdecken- immer Freitag bis Sonntag - tobias kocht! Kuechenplausch Köstlich & Konsorten
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Printfriendly